Einladung zum Adventskonzert am 2./3. Dezember
4. November 2017
Vorstand neu bestellt
18. März 2018
Alles zeigen

Adventskonzert des Rheinbergerchores unter dem Motto „Jesus, help me“

Am Sonntag, 3. Dezember, 17 Uhr hat der Rheinbergerchor unter der Leitung von Paul Faderny zum Adventskonzert in die Pfarrkirche Vaduz eingeladen. Inhalt und Hauptgedanke des Konzertes waren die Erinnerung an die Geburt des Erlösers der Menschen, die oft gefangen sind in Hass, Zwietracht, Neid und Krieg, sowie die Bitte um Frieden! Das Konzert stand unter dem Motto „Jesus, help me“ (Jesus, hilf mir). In diesem Lied drückt Kurt Bestor, bekannt für seine weihnächtliche Instrumentalmusik, seine Ohnmacht über das Leiden der Kinder im exjugoslawischen Bürgerkrieg aus. So endet der Song mit dem einfühlsamen Text: „Jesus, hilf mir, die Sonne auf meinem Gesicht wieder zu spüren; denn wenn die Dunkelheit verschwindet, weiss ich, dass du in der Nähe bist, dass du wieder Frieden bringst.“

Eingebettet war das Lied in ein weihnächtliches Programm mit dem bekannten Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns und Liedern von John Rutter und John Taverner und endet in der Bitte „Verleih uns Frieden“ von Felix Mendelssohn. Begleitet wurde der Rheinbergerchor von Sabine Winter, Isabel Pfefferkorn, Annika Langenbach, Peter Caval sowie Michael C. Havlicek und einem kleinen ad-hoc Orchester.

Berichterstattung im Liechtensteiner Volksblatt vom 4. Dezember 2017

 

 

Berichterstattung im Liechtensteiner Vaterland vom 4. Dezember 2017

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.