Chorausflug nach Appenzell
29. September 2019
Erfolgreiches Konzert mit „Rheinberger Chor singt Rheinberger und Schubert“
23. November 2019

Rheinberger Chor singt Schubert und Rheinberger

Liebe Freunde des Rheinberger Chores

Herzlich laden wir Sie zu unserem Herbstkonzert

Rheinberger Chor singt Schubert und Rheinberger

am Sonntag, 17. November 2019, 18.00 Uhr in der Pfarrkirche Vaduz ein.

Mitwirkende:
Rheinberger Chor Vaduz
Kleines Ad-hoc Orchester
Sabine Winter, Sopran – Isabel Pfefferkorn, Alt
Peter Cavall, Tenor – Florian Kresser, Bass

Paul Faderny, Gesamtleitung

In diesem Konzert stellt der Rheinberger Chor Messkompositionen von Rheinberger (C-Dur Messe) und Schubert (G-Dur Messe) in den Mittelpunkt. Umrahmt werden die beiden Werke von solistischen Schmuckstücken der gleichnamigen Komponisten. 

Obwohl Rheinberger ein beachtliches Repertoire an Musik für den Gottesdienst hinterlassen hat, ist die hier veröffentlichte „C-Dur-Messe“ op. 169 für Solostimmen, gemischten Chor und Orchester sein einziger Beitrag zur Gattung der Orchestermesse. Er behandelt die Solostimmen generell als Ensemble und lässt keine Einzelstimme arios hervortreten. Auch die Art der Stimmführung unterscheidet sich nicht von jener des Chores, und so besteht die wichtigste Funktion des Solistenquartetts darin, einen gleichsam „registermäßigen“ Klangwechsel zum Tutti zu bilden. 

Franz Schuberts Messe in G-Dur gehört zu den beliebtesten Messordinarien: Die reizvolle liedhafte Melodik besonders im Kyrie und im Credo bildet einen zauberhaften Kontrapunkt zu konzertanteren Passagen im Gloria oder im Sanctus

Bei den beiden Stücken Salve regina in A und Auguste jam coelestium von Franz Schubert treten die Sopranistin Sabine Winter, die Mezzosopranistin Isabel Pfefferkorn und der Tenor Peter Caval in den Vordergrund. Das Ave Maria von Rheinberger wird vom Bass Solisten Florian Kresser vorgetragen. Bei dem A capella Stück „Chor der Engel“ steht dann wieder der Rheinberger Chor im Zentrum.

Programm:

Josef Gabriel Rheinberger 1839-1901 

             Ave Maria aus geistliche Gesänge, op. 157.6 

             Messe in C, op. 169 

Franz Schubert 1797-1828

             Christ ist erstanden – Chor der Engel D 440

             Salve regina in A, D676 

             Auguste jam coelestium, D 488 

             Messe in G, D 167

Für Ihren Beitrag zur Kollekte nach dem Konzert bedanken wir uns herzlich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Rheinberger Chor Vaduz

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung